Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Mandel Kokosmilch Sauce

Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Mandel Kokosmilch Sauce

Der Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Mandel Kokosmilch Sauce ist ein Rezept aus der persischen Küche, gewürzt mit orientalischen Gewürzen und serviert mit Gewürz-Couscous mit Feigen und Mandeln.

Ich liebe die arabische Küche mit ihren tollen Gewürzen und der Kombination von herzhaftem Gemüse mit süßen Früchten. Eigentlich ist dieses Rezept eher etwas für die Winterzeit. Aber weil ich zwei große Auberginen in meiner Gemüseretter-Box hatte und die Termperaturen an diesem Wochenende eher winterlich sind, habe ich gedacht, das passt schon.

Zu diesem Gericht hat mich ein Rezept von Danielle Joy inspiriert. Ich habe es jedoch etwas nach meinem Geschmack verändert und ergänzt. Hier ist also meine Version.

Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Mandel Kokosmilch Sauce
Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Mandel Kokosmilch Sauce

Zutaten für den Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Mandel Kokosmilch Sauce

Zutaten für die Mandel Kokosmilch Sauce

  • 1 EL Kokosnussöl
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Stück Ingwer, fein gehackt
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Cumin
  • 1/4 TL Kardamom
  • 1/2 TL Muskat Nuss
  • 1/4 TL Cayenne Pfeffer
  • 1 TL Dattelsirup
  • 200 ml Kokosnussmilch
  • 600 ml Wasser
  • 1 Zimtstange
  • 2-3 Safranfäden
  • 100 g gemahlene Mandeln oder 2-3 EL Mandelmus
  • Zitronensaft und Abrieb einer 1/2 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Zutaten für den Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Kichererbsen

  • 1 TL Kokonussöl
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3 mittelgroße Auberginen, grob gewürfelt
  • 1 grüne Chilischote, fein gewürfelt
  • 60 ml Orangensaft
  • 200 g gekochte Kichererbsen
  • 100 g geröstete Cashewkerne 220 g
  • 180 g 3-4 frische oder getrocknete Aprikosen
  • 100 g Datteln
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Zitronensaft und Zesten
  • 2 EL frischer Korianderkraut
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung des Auberginen Eintopf mit Aprikosen, Datteln, Cashews und Mandel Kokosmilch Sauce

Die Cashewkerne im Ofen bei 180 Grad 10 Minuten goldbraun rösten.

Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chilischote fein hacken und für die Sauce und den Eintropf portionieren.

Für die Sauce 1 EL Kokosöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten, Knoblauch in Ingwer dazugeben und mitdünsten. Dann die Gewürze dazugeben und mit Kokosmilch und Wasser ablöschen. Die Zimtstange dazugeben und  15 Minuten köcheln lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Mandeln, Zitronensaft, Zesten und Salz dazugeben und abkühlen  lassen.

In der Zwischenzeit den Eintopf und den Gewürz Couscous (siehe unten) zubereiten.

Auberginen und Tomaten gob würfeln. Aprikosen und Datteln fein würfeln.

In eine großen Topf Kokosöl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin weich dünsten. Die Auberginen, Tomaten, Tomatenmark, Aprikosen und Datteln dazugeben und mit Orangen und Zitronensaft ablöschen. Kichererbsen abtropfen lassen und unterheben. Das ganze ca. 15-20 Minuten schmoren lassen, bis die Auberginen weich sind.

In der Zwischenzeit die Sauce in einem Mixer verblenden. Dafür aber vorher die Zimtstange rausnehmen. Die Sauce zum Eintopf geben un mit Korianderkraut, Pfeffer und Salz abschmecken.

Zum Servieren Korianderkraut und Cashewkerne dazugeben. Mit Gewürz Couscous, Hirse oder Reis servieren.

Zutaten für den Gewürz Couscous mit Feigen und Mandeln

  • 150 g Couscous, Bulgur oder Hirse
  • 200 ml Wasser
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 3 Kardamom Kapseln
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Kubenpfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 2-3 getrocknete Feigen, fein gehackt
  • 1 EL geröstete Mandeln
  • Orangenzesten
  • 1-2 EL Olivenöl

Zubereitung des Gewürz Couscous

In einem Topf Olivenöl erhitzen und die Gewürze darin rösten, bis sie duften. Dann den Couscous dazugeben und nach Packungsanleitung mit Wasser aufkochen. Vom Herd nehmen und die gehackten Feigen dazu geben, mit gerösteten Mandeln servieren.

Gewürz Couscous mit Feigen und Mandeln
Gewürz Couscous mit Feigen und Mandeln

Fertig, Leckerlife!

Shares 0

Kommentar verfassen