Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen

Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Der Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen ist ein sättigender Bürosalat aus fruchtiger Mango und Zwiebeln mit einem würzigen Limetten Curry Dressing.

Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen
Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen

Zutaten für den Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen

  • 1/2 Tasse Bulgur
  • 1 Tasse kochendes Wasser
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 kleine Mango
  • 1 rote Zwiebel
  • 80 g Cashewkerne, gehackt und geröstet
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1/2 Bund frische Minze

Zutaten für das Limetten Curry Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • Limettensaft einer Limetten
  • 1-2 TL Currypulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Cumin, gemahlen
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung des Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen

  1. Bulgur mit heißem Wasser übergießen, salzen und ca. 1 Stunde quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Mango und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Kichererbsen, Mango und Zwiebeln in einer Schüssel mischen.
  3. Für das Dressing Öl, Limettensaft und Gewürze vermischen.
  4. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten und grob hacken.
  5. Kräuter fein hacken.
  6. Bulgur und Kräuter unterheben und mit dem Dressing vermischen.
  7. Mit Cashewkernen garnieren und servieren.
Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen
Bulgur Mango Salat mit Curry und Cashewkernen
Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Kommentar verfassen