Weiße Bohnen Kichererbsen Salat mit Oliven und Thunfisch

Dicke Bohnen Kichererbsen Salat mit Thunfisch und Oliven

Ich liebe Hülsenfrüchte, vor allem Linsen, Bohnen und Kichererbsen, gerne auch in Kombination. Salate mit Hülsenfrüchten geben außerdem immer eine sättigende Büromahlzeit, die sich gut am Vorabend vorbereiten und in einer Frischhaltedose transportieren lässt.

Man kann die Hülsenfrüchte selbst kochen, aber dafür braucht es etwas Zeit und Geduld, denn die Hülsenfrüchte müssen einen Tage oder eine Nacht vorher eingeweicht werden und am nächsten Tag bis einer Stunde lang gekocht werden. Ich kaufe daher vor allem Kichererbsen und Bohnen meist bequem im türkischen Supermarkt im Glas. Ich bin mittlerweile komplett weg von Dosen (wo es möglich ist), weil mir Glas einfach sympatischer ist. Ich bin auch inzwischen bei meinen Wasserflaschen und Frischhaltedosen komplett auf Glas umgestiegen. Ich bin der Überzeugung, dass aus Glaswänden immer noch am wenigsten Rückstände in die Lebensmittel übergehen, als aus Aluminium oder Kunststoff.

Wie dem auch sei, zurück zum Rezept. Dies ist eine mediterran inspirierte Kombination aus Riesenbohnen, Kichererbsen, Thunfisch, Oliven und frischen Kräutern.

Man nehme:

  • 1 Glas dicke weiße Bohnen Riesenbohnen
  • 1 Glas Kichererbsen
  • 1 Dose Thunfisch in Olivenöl
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Schwarze Oliven
  • Thymian
  • Majoran
  • Oregano
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • Salz und Pfeffer
  • optional: Knoblauch und Schafskäse

Die Zubereitung ist sehr einfach und schnell: Bohnen und Kichererbsen in eine Schüssel geben und mischen. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Oliven entkernen, Kräuter hacken oder getrocknete Kräuter hinzufügen. Mit Olivenöl, Zitronensaft und Pfeffer und Salz abschmecken und einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Fertig, lecker!

Weiße Bohnen Kichererbsen Salat mit Oliven und Thunfisch
Weiße Bohnen Kichererbsen Salat mit Oliven und Thunfisch
Shares 0

Kommentar verfassen