Fenchel Quitten Gemüse

Fenchel Quitten Gemüse mit Walnüssen und Petersilie

Ich liebe Fenchel und ich hatte noch eine Quitte übrig, von Meinem Kürbis Quitten Gemüse, also habe ich mir eine Kombination aus diesen beiden Gemüsen überlegt.

Zutaten: für ca. 2-3 Portionen

  • 1 große Fenchelknolle, ca. 400 g
  • 1 große Quitte, ca. 400 g
  • 1 Gemüsezwiebel, ca. 200 g
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 1 EL 5 Gewürzpulver (Sternanis, Zimt, Nelken, Lorbeer, Ingwer)
  • 1 TL frisch gemahlener Sechuanpfeffer
  • 1/2 Petersilie oder Koriander
  • 2-3 TL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Fenchel und Quitte waschen, Qutte halbieren und Siel und Kerne entfernen. Fenchel und Quitte mit einem Hobel in grobe Scheiben hobeln.

Gemüse Zwiebel schälen und fein hobeln.

In einer Pfanne Anis, Zimt und Gewürzpulver in Olivenöl anrösten. Zwiebeln und Gemüse dazugeben und ebenfalls andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und einige Minuten mitschmoren.

Fenchel Quitten Gemüse
Fenchel Quitten Gemüse

Gemüse in eine Auflaufform geben und im Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 15-20 Minuten schmoren.

Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten, Petersilie fein hacken.

Über das Gemüse geben und servieren.

Fenchel Quitten Gemüse
Fenchel Quitten Gemüse

Dazu passt Reis oder Gewürzhirse.

Shares 0

2 Kommentare

    1. Schmeckt wirklich grandios, vor allem mit den Gewürzen. Ich habe auch in diesem Jahr das erste Mal mit Quitten gekocht und bin wirklich begeistert. Leider ist die Zeit schon fast wieder vorbei und man bekommt sie nicht mehr so richtig frische. Im nächsten Jahr werde ich definitiv mehr damit ausprobieren.

Kommentar verfassen