Geschmortes Lauchgemüse mediterran

Geschmortes Mediterranes Lauchgemüse mit Kräuterkartoffeln

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Ich liebe Lauch. Dieses

Man nehme:

  • 3 Stangen Lauch
  • 250 ml Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • Einige Zweige Rosmarin, Thymian, Zitonenmelisse und Olivenkraut
  • 1/2 Glas getrocknete Tomaten
  • 1 Handvoll Schwarze Oliven
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Kapern
  • Pfeffer und Salz
  • Kürbiskerne

Für die Kräuterkartoffeln:

  • 250 Kartoffel-Drillinge mit Schale
  • frische mediterrane Kräuter: Rosmarin, Thymian, Majoran, Zitronenmelisse, Salbei
  • Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

Lauch waschen und in dicke Scheiben schneiden. Knoblauch grob hacken. Das Lauchgemüse in eine Auflaufform geben und mit dem Weißwein und der Gemüsebrühe übergießen. Knoblauch Lorbeerblätter und Kräuterzweige unterheben und mit dem Öl beteufeln. Im Ofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten schmoren.

In der Zwischenzeit Kartoffel kochen. Kräuter hacken und die Tomaten in kleine Stücke schneiden und nach der ersten Garzeit zusammen mit den Tomaten, Kapern und Oliven zum Gemüse dazugeben.

Geschmortes Lauchgemüse mediterran
Geschmortes Lauchgemüse mediterran

Nochmal ca. 10 Minuten weiterschmoren bis das Lauch bißfest gar ist.

 

Geschmortes Lauchgemüse mediterran
Geschmortes Lauchgemüse mediterran

In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen und die gekochten Kartoffeln mit Schale zusammen mit den Kräutern kurz schwenken, etwas ziehen lassen, mit Pfeffer und Salz abschmecken.


Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und über das Lauchgemüse streuen.


Fertig, Lecker!

 

Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone