Gurkensalat mit Joghurt, Rosinen, Walnüssen und Minze

Gurkensalat mit Joghurt, Rosinen, Walnüssen und Minze

Sucht Ihr noch nach eine tollen Dip für Eure Grillparty, nach einem frischen minzigen Gurkensalat oder einer tollen Beilage zum Fladenbrot? Dann habe ich eine super Alternative zum klassischen Tzatziki.

Zutaten für den Gurkensalat mit Joghurt, Rosinen, Walnüssen und Minze:

  • 500 g cremiger Joghurt
  • 1 große Schlangengurke
  • 100 g Walnüsse
  • 50 g Rosinen
  • 1-2 Akazienhonig
  • 1/2 TL gemahlener Cumin
  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Bund Minze
  • 1/2 Zitrone und Zitronenschale
  • Salz
Gurkensalat mit Joghurt, Rosinen, Walnüssen und Minze
Gurkensalat mit Joghurt, Rosinen, Walnüssen und Minze

Zubereitung:

Joghurt mit Gewürzen, Honig, Rosinen und Zitronensaft vermischen.

Minze fein hacken.

Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten, abkühlen lassen und in einer Küchenmaschine häckseln. Gurke ebenfalls in einer Küchenmaschine häckseln oder mit einer Reibe grob reiben und Salzen. Walnüsse und Gurke mit dem Gewürzjoghurt und der Minze vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schmeckt auch toll als Mezze Beilage zu Fladenbrot oder als Dip.

Shares 0

Ein Kommentar

Kommentar verfassen