Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze

Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze

Ich habe schon etliche Variationen von Linsensalat gemacht. Dieser libanesische Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze ist vor allem etwas für Knoblauch Fans, denn es kommen 7-8 Knoblauchzehen rein. Also vielleicht nicht so gut als Bürosalat geeignet 😉


Gefunden und adaptiert von Garlicky Lebanese Lentil Salad in Saveur.

Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze
Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze

Zutaten Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze

  • 250 g Linsen, Puy Linsen oder Berglinsen
  • 1 Zitronen, Saft und Abrieb
  • 4 EL Olivenöl
  • 7-8 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie, glatt
  • 1/2 Bund frische Minze
  • 1 1/2 TL Cumin Kreuzkümmel
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze
Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze

Zubereitung Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze

Linsen abspülen und mit der doppelten Menge Wasser 30 Minuten gar aber nicht zu weich kochen.

In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und sehr fein hacken. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch auf kleiner Flamme sautieren, bis sie leicht braun sind. Abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Petersilie und Minze fein hacken. Zitrone abreiben und auspressen.

Knoblauchöl mit den anderen beiden EL Olivenöl und Zitronensaft, Cumin und Cayennepfeffer, Pfeffer und Salz mischen und über die Linsen geben, gut vermischen. Die gehackten Kräuter unterheben und mind. eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze
Libanesischer Linsen Salat mit Knoblauch, Petersilie und Minze

Fertig! Leckerlife!

Shares 0

Kommentar verfassen