Linsen Dal mit Muong Dal

Linsen Dal

Linsen Dal gehört zu meinen Lieblingsgerichten. Ein einfaches und schnelles Gericht. Mit Kartoffeln, Reis oder Naan Brot eine perfekte, sättigende Mahlzeit. Dal lässt sich mit verschiedenen Linsensorten zubereiten, z. B.  Rote Linsen, gelbe Linsen oder Erbsen, Puy Linsen, Muong Dal oder Berglinsen.

Linsen Dal mit Muong Dal
Linsen Dal mit Muong Dal

Zutaten:

  • 250 g Linsen
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Ingwerwurzel
  • 1 Kurkumawurzel, alternativ 1 TL Kurkumapulver
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Cumin
  • 1 TL Korianderpulver
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Ghee oder Kokosöl für die vegane Variante

Zubereitung:

Linsen waschen.

Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer, Chili und Kurkuma Wurzel fein hacken.

Ghee oder Kokosöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer, Kurkuma und Chili, Cumin und Korianderpulver kurz andünsten und rösten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und die Linsen hinzufügen. Linsen nach Packungsanweisung kochen.

Linsen Dal mit Muong Dal
Linsen Dal mit Muong Dal

Mit Zitronensaft, Koriander, Pfeffer und Salz abschmecken.

Fertig, Lecker!

Schmeckt toll zu Naan Brot, Reis oder Kartoffeln.

Linsen Dal mit Naan Brot
Linsen Dal mit Naan Brot

 

Shares 0

3 Kommentare

Kommentar verfassen