Hirse mit orientalischen Gewürzen

Orientalischer Gewürz Couscous mit Rosinen und Cashewkernen

Hirse mit orientalischen Gewürzen
Hirse mit orientalischen Gewürzen

Man nehme:

  • 200 Gr Hirse oder Couscous
  • 300 ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1 Handvoll Cashewkernen
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 5 Kardamomkapseln
  • 2 Nelken
  • Salz und Pfeffer

Und so geht’s:

Hirse oder Couscous zusammen mit den Gewürzen, dem Öl und dem Wasser ca. 5 Minuten köcheln und dann noch 10 Minuten quellen lassen.

Fertig, Lecker!

Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Orientalischer Gewürz Couscous mit Rosinen und Cashewkernen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] oder: Gewürzreis mit Kardamom, Rosinen und Cashewkernen […]

trackback

[…] Salat kalt oder auch warm genießen. Passt auch zu Mezze. Als Gemüse könnt Ihr dazu zum Beispiel Gewürzhirse kombinieren und schon habt ihr eine komplette […]

trackback

[…] Gewürz Couscous mit Rosinen und Cashewkernen […]

trackback

[…] lässt sich sehr vielseitig einsetzen, als herzhafte Beilage zu arabischen Gerichten, als sättigender Füllstoff für Salate (Taboulé) oder Dips wie Çig Köfte oder Kisir, oder mit […]