Paprika Nektarien Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa

Paprika Pfirsich Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Der Paprika Pfirsich Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa ist ein fruchtiger Spätsommer Salat mit dem nussigen Aroma von Quinoa Sprossen und Mandeln.

Paprika Nektarien Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa
Paprika Nektarien Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa

Paprika und Schwarze Bohnen harmonieren sehr gut mit der fruchtigen Frische süßer Pfirsiche und der fruchtigen Schärfe von Ingwer und Chili. Serviert wird dieser Salat mit einem herb würzigen Pfirsich Miso Dressing.

Zutaten für den Paprika Pfirsich Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa

  • 3 Paprika
  • 2 Pfirsiche oder Nektarinen
  • 1 Dose Schwarze Bohnen
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3-4 EL Quinoa Sprossen
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1 Handvoll geröstete Mandeln

Zutaten für das Pfirsich Miso Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Pfirsich oder Nektarine, geschält
  • 1-2 TL Shiro Miso
  • 1/2 TL Cumin
  • 1/4 TL Koriander
  • 1/4 TL Kardamon
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung des Paprika Pfirsich Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa

  1. Quinoa Sprossen sind sehr schnell und einfach herzustellen. Sie brauchen nur 2-4 Stunden Einweichzeit und bereits nach 1-2 Tagen bilden sich die ersten Keimfäden.
  2. Paprika und Pfirsiche würfeln, Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote entkernen und ebenfalls sehr fein hacken. Korianderkraut trockenschütteln und fein hacken.
  3. Nüsse im Ofen oder in einer Pfanne ohne Öl rösten. Ich nehme hier wieder meine leckeren Dukkah Mandeln.
  4. Alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder einer Schale zu einer feinen Salat Sauce verarbeiten.
  5. Alle Zutaten für den Salat in eine Salatschüssel geben und mit dem Dressing vermischen.
  6. Mit gerösteten Nüssen und Koriander servieren.
Paprika Nektarien Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa
Paprika Nektarien Salat mit Schwarzen Bohnen und Quinoa
Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Kommentar verfassen