Bananen Erdnuss Riegel

Gesunde Bananen Erdnuss Riegel

Diese Bananen Erdnuss Riegel bestehen aus Bananen, Erdnussmus und Haferflocken als Basis. Sie sind blitzschnell zubereitet und können mit beliebigen Gewürzen und Aromen ergänzt werden.

Diese Bananen Erdnuss Riegel schmecken wie selbstgemachte Müsli-Riegel oder Fruchtschnitten.

Bananen Erdnuss Schnitten
Bananen Erdnuss Schnitten

Die Bananen Erdnuss Riegel sind eine wunderbare Möglichkeit überreife Bananen zu verarbeiten. Mit den 3 Basis Zutaten, Bananen, Erdnussmus und Haferflockenmehl ist die Grund-Rezeptur auch schon fertig. Dann noch ein paar Gewürze und Aromen nach Geschmack dazu, ein paar Nüsse als Topping und ab in den Ofen.

Ich habe gehackte Erdnüsse als Topping genommen, würde aber eher Walnüsse oder andere Nüsse empfehlen, weil die Erdnüsse im feuchten Zustand etwas muschig werden.

Hier ist meine Rezeptur mit vielen Gewürzen, aber die sind natürlich optional nach Geschmack.

Das Rezept für die Bananen Erdnuss Riegel

Bananen Erdnuss Riegel
Bananen Erdnuss Riegel

Zutaten für die Bananen Erdnuss Riegel

  • 2-3 überreife Bananen
  • 80-100 g Haferflockenmehl, alternativ Dinkelflocken oder Hirseflocken zu Mehl gemahlen oder für die komplett glutenfreie Alternative auch Mandelmehl oder Kokosmehl
  • 3 EL Erdnussmus, crunchy oder smooth
  • 1 EL Zitronensaft und Zesten
  • 3-4 Datteln oder mehr oder eine Handvoll Rosinen für mehr Süße, alternativ Ahornsirup oder andere Süße (der Teig schmeckt roh süßer, als er nachher in der gebackenen Form ist)
  • 1 Stück Ingwer oder 1/2 TL Ingwerpulver oder kandierte Ingwerstückchen
  • 1 TL Vanilleextrakt oder 1/2 ausgekratzte Vanilleschote
  • 1/2 TL Zimt, gemahlen
  • 1/2 TL Muskat, gemahlen
  • 1/4 Koriander, gemahlen
  • 1/4 TL Kardamom, gemahlen
  • 1/2 TL Kurkuma, gemahlen
  • eine Prise Salz

Zutaten für das Topping

  • Eine Handvoll gehackte Walnüsse oder Kokosflocken als Topping
  • 1 EL Zitronenzesten oder Orangenzesten

Zubereitung der Bananen Erdnuss Riegel

  1. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  2. Eine feuerfeste Ofenform mit Backpapier auslegen oder einfetten.
  3. Die Haferflocken in einem Mixer oder Foodprozessor zu feinem Mehl verarbeiten. Die Bananen, Das Erdnussmus und die Gewürze dazugeben und mit dem Mixer zu einer glatten Paste verarbeiten. Der Teig sollte die Konsistenz von feuchtem Plätzchenteig haben.
  4. Den Teig in der Ofenform gleichmäßig ausstreichen. Je nach Größe der Bananen mehr oder weniger Haferflocken dazugeben.
  5. Den Bananen Erdnuss Riegel Teig für 20-25 backen (Holzztäbchentest).
  6. Den Teig auskühlen lassen und erst schneiden, wenn er komplett ausgekühlt ist, sonst zerfleddert er.
  7. Die Bananen Erdnuss Riegel halten sich ca. 5-6 Tage in einem geschlossenen Behälter im Kühlschrank oder Ihr könnt sie auch ganz gut einfrieren und potionsweise auftauen.
Bananen Erdnuss Riegel
Bananen Erdnuss Riegel
Bananen Erdnuss Riegel
Bananen Erdnuss Riegel
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Bananen Erdnuss Riegel
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei