Gefüllte Fenchelknollen mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan

Gefüllter Fenchel mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan

Gefüllter Fenchel ist ein Rezept auch für diejenigen, die nicht so gerne Fenchel essen, denn der Fenchelgeschmack wird von einem sehr leckeren und würzigen Tomatenpesto abgemildert, harmoniert aber sehr gut.

In meinem letzten Etepete Genüseretter Paket waren drei Fenchelknollen. Ich liebe Fenchel, aber mein Mann mag ihn nicht so sehr. Also brauchte ich ein Rezept, bei dem der Fenchel nicht so vordergründig herausschmeckt. Also habe ich Variation meines Tomatenpestos gemacht und die Fenchel damit gefüllt, dazu Zwiebeln, Knoblauch und schwarze Oliven und Nudeln. Lecker! Auch mein Mann war begeistert 🙂

Gefüllter Fenchel mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan

Zutaten für die Gefüllten Fenchelknollen (für ca. 4 Personen):

  • 4 Fenchelknollen
  • 2-3 mittelgroße Zwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 4-5 EL Tomatenpesto
  • 4-5 schwarze Oliven ohne Stein
  • 1 EL Kapern
  • 4 EL Olivenöl
  • Frischer Oregano Basilikum
  • 80 g Mandelparmesan
  • Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer

Zutaten für das Tomatenpesto:

  • 150 g getrocknete Tomaten
  • 150 g Sonnenblumenkerne, oder andere Kerne, z.B. Pinienkerne
  • 300 g Cherry Tomaten
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 Bund Basilikum oder Majoran
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3-4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Getrocknete Tomaten, Knoblauch, Sonnenblumenkerne und Basilikum in einer Küchenmaschine fein hacken. Tomatenmark, Olivenöl und Cherrytomaten dazugeben und alles zu einem feinen Pesto verarbeiten.

Zutaten für die Olivenpaste:

  • 10 schwarze Oliven, entsteint
  • 1-2 EL Olivenöl

Oliven mit Olivenöl in einer Küchenmachine oder mit dem Pürrierstab zu einer feinen Paste verarbeiten.

Gefüllter Fenchel  mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan
Gefüllter Fenchel mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan

Zubereitung der Gefüllten Fenchelknollen:

Fenchel halbieren, die Strünke entfernen und den Kern aushöhlen.

Den Fenchel in einer Pfanne mit Öl oder im Dampfgarer ca. 5- 10 Minuten dünsten.

in der Zwischenzeit Zwiebeln, Knoblauch und die Strünke und den Fenchelkern fein würfeln. In einer Pfanne oder einem Topf in Öl und das Gemüse darin glasig dûnsten. Die Oliven und Kapern hinzugeben und 3 Minuten mitdünsten.

Gefüllte Fenchelknollen mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan
Gefüllte Fenchelknollen mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan

Eine große Auflaufform mit etwas Olivenöl beträufeln, die Fenchelhälften hineinlegen, mit der Zwiebel-Fenchel Mischung und dem Tomatenpesto füllen und bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Nudeln kochen und mit dem Gemüse servieren.

Das Gemüse mit der Olivenpaste, Mandelparmesan und frischen Kräutern garnieren und servieren. Lecker!

Gefüllter Fenchel  mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan
Gefüllter Fenchel mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan
0 Shares

3
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] brauchte ich mal wieder ein Rezept, das den Fenchelgeschmack etwas überdeckt. Mein überbackener Fenchel mit Tomatenpesto war schon mal eine gute Alternative, auch mein Auberginen Zucchini Fenchel Gemüse mit Aprikosen […]

trackback

[…] Champignons mit Pestofüllung Zucchini Spaghetti mit Mandel Avocado Minzpesto Gefüllte Fenchelknollen mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan Zucchini Pasta mit mariniertem Brokkoli und Karotten Pesto mit Mandeln, Macadamia und Schnittlauch […]

trackback

[…] Gefüllter Fenchel mit Tomatenpesto, Oliven und Mandelparmesan […]