Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen

Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen

Das Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen ist ein herzhaft-fruchtig-süßes Pesto als Brotaufstrich, Dip oder Sauce zu Pasta.

Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen
Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Kürbis harmoniert sehr gut mit Datteln. So habe ich auch schon mal eine Hummus Version aus Kürbis, Kichererbsen, Datteln und Feigen ausprobiert. Die Idee für dieses Pesto kam mir allerdings bei meinem Kürbis Salat mit frischen Feigen und Ziegenkäse.

Ich nehme für dieses Pesto frische Datteln. Es lässt sich allerdings auch mit getrockneten Datteln oder auch Feigen zubereiten.
Superfood Chia Hanf Brot mit Kürbis Pesto
Superfood Chia Hanf Brot mit Kürbis Pesto

Das Rezept für das Kürbis Pesto mit Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen

Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen
Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen

Zutaten für das Kürbis Pesto mit Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen

  • 500 g Hokkaido oder Butternut Kürbis
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 40 g Haselnüsse, geröstet (alternativ Pinienkerne oder Kürbiskerne)
  • 3-4 frische Datteln oder getrocknete, eingeweichte
  • Optional: 40 g Parmesan oder Ziegenfeta oder (Schaf)
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2 EL Orangensaft, frisch gepresst
  • eine Prise Cayenne Peffer
  • 1/4 TL frisch geriebenen Muskat
  • ein Bund Basilikum oder Petersilie
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Zubereitung des Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen

  • Den Ofen auf 180 Grad C aufheizen. Den Kürbis schälen oder mit Schale (Hokkaido), entkernen und in Würfel oder Scheiben schneiden. Die Kürbisstücke in einer feuerfesten Ofenform mit etwas Olivenöl und Salz vermischen. Den Kürbis im Ofen bei 180 Grad C ca. 30-40 Minuten weich rösten und abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Walnüsse in einer Pfanne ohne öl rösten und ebenfalls abkühlen lassen.
  • Datteln waschen und entkernen. Kräuter fein hacken. Parmesan reiben bzw. Feta in einem Schälchen zerkrümmeln.
  • Knoblauch schälen in einem Mixer  oder Foodprozessor zusammen mit den gerösteten Walnüssen fein hacken bzw. mahlen.
  • Die abgekühlten Kürbisstücke sowie alle weiteren Zutaten dazugeben und alles zu einem homogenen Pesto verarbeiten.
  • Das Kürbispesto mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!
Superfood Chia Hanf Brötchen mit Kürbis Pesto
Superfood Chia Hanf Brötchen mit Kürbis Pesto
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kürbis Pesto mit Datteln, Haselnüssen und Orangen
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei