Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

Herbstzeit ist Kürbis Zeit und es gibt auch frische Feigen, also musste ich das zu einem Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta komponieren: süß, scharf und fruchtig.

Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

Zu diesem Kürbis Salat hat mich das Rezept Fruchtiger Kürbissalat auf Eat Smarter inspiriert. Ich habe das Rezept allerdings etwas verändert und ergänzt und vor allem das Dressing ganz anders gemacht.

Der Kürbis wird in kleinen Scheiben geröstet und zusammen mit den frischen Feigen, Granatapfelkernen, Pinienkernen, Feta und Minze mit einem Dattel Zitronen Dressing kombiniert.

Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

Als Rohkost Variante, lässt man den Kürbis einfach roh. Als Vegane Variante lässt man den Feta weg, oder nimmt veganen Feta.

Das Rezept für den Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

Zutaten für den Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

  • 1 kg Kürbis (z. B. Hokkaido oder Butternuss-Kürbis)
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1 TL Chiliflocken (Isot)
  • 1/2 TL Cumin, Kreuzkümmel
  • 1/4 TL Muskatblüte (Maci) oder Muskat frisch gemahlen
  • 1/4 TL Koriander, gemahlen
  • 1/8 TL Kardamom, gemahlen
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1-2 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Granatapfel, entkernt
  • 2-3 frische Feigen
  • 100 g Schafskäse oder Ziegenkäse Feta
  • 40 g Pinienkerne, geröstet
  • 1/4 Bund frische Minze
  • 1/4 Bund Korianderkraut

Zutaten für das Dattel Vinaigrette Dressing

  • 2-3 EL Olivenöl 
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft und Zesten
  • 1-2 TL Dattelsirup
  • Je eine Msp. Cumin, Kardamom, Koriander und Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

Zubereitung des Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen
  2. Kürbis schälen oder mit Schale halbieren, entkernen und in schmale Schiffchen schneiden und das Fruchtfleisch in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Olivenöl mit Knoblauch, Dattelsirup, Chiliflocken, Cumin, Koriander, Kardamom, Muskat, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren und mit den Kürbisstücken mischen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20–30 Minuten bißfest rösten. Dabei ab und zu wenden. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Feigen achteln oder in feine Scheiben schneiden. Granatapfel entkernen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und etwas abkühlen lassen. Feta zerbröseln. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  5. Alle Zutaten für das Dressing in einem Schälchen verquirlen.
  6. Wenn der Kürbis gar ist, alle Zutaten für den Salat in einer Salatschüssel mit dem Dressing vermischen und servieren.
  7. Der Salat schmeckt warm oder kalt.
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kürbis Salat mit Granatapfelkernen, Feigen und Feta
Veröffentlicht auf
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei