Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse

Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse

Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse
Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse

Diesen Mango Lauch Tarte mit Chili, Ingwer, Walnüssen, Ziegenkäse und Rosmarin ist fruchtig scharf und würzig süß, dabei vegan und glutenfrei.

Diese Tarte ist eine Abwandlung meiner Zitronen Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse.

Diese Tarte ist aus dem gleichen Teig hergestellt, nur die Füllung ist etwas anders. Die Idee für die Füllung habe ich von meinem Mango Ingwer Lauch Gemüse. In der Tarte macht es sich auch sehr gut.

Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse

Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse
Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse

Zutaten für die Mango Lauch Tarte mit Walnússen und Ziegenkäse

  • 2-3 Stangen Lauch
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1 EL Mirin, alternativ Sherry
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1-2 EL Zitronensaft und Zesten
  • 1 EL falscher Safran
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • 2 Zweige frischer Salbei
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Optrional Fetakäse (Ziegenkäse oder Veganer Käse) zu mit Garnieren

Zutaten für den Tarte Boden

(für eine große Tarteform oder 6-7 Tartelettes)

  • 150 g Mandelmehl oder Kokosmehl oder Buchweizenmehl oder eine Mischung aus 2 oder allen 3 Mehlsorten
  • 2-3 EL Leinsamenmehl
  • 1 EL Chiagel (1 TL Chiasamenmehl + 2 TL Wasser ca. 10 Minuten quellen lassen)
  • 1 EL Flohsamenschalenmehl
  • 3 EL Kokosöl
  • 2 EL Mandelmus oder Tahini
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Dattelsirup oder Ahornsirup

Zubereitung der Mango Lauch Tarte mit Walnússen und Schafskäse

  1. Den Ofen auf 220C vorheizen.
  2. Die Zutaten für den Tarteboden zu einem glatten Teig verarbeiten und in einer Kuchenform oder Tarteform auslegen und an den Seitenrändern etwas hochdrücken. Den Boden mit der Gabel rundum einstechen.
    Den Tarteboden 10-15 Minuten bei 180-220 Grad vorbacken.
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken und den Lorbeer in einen Topf mit Olivenöl glasig dünsten. Die  Lauchstangen in feine Scheiben schneiden, dazugeben und kurz anschwitzen.
  4. Die Mango schälen, entkernen und würfeln.
  5. Den Lorbeer, den Zitronensaft, den Mirin und die Hälfte de Zesten zum Gemüse dazugeben und bißfest garen. Kurz vor dem Garpunkt die und die Gewürze dazugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  6. Die Kräuter fein hacken, den Ziegenkäse zerbröseln. Die Walnüsse grob hacken.
  7. Das Mango Lauch Gemüse in die Tarteform geben und mit den frischen Kräutern, den Orangenzesten, den Walnüssen und dem Fetakäse bestreuen.
  8. Die Tarte mit Backpapier abdecken und im Ofen 15-20 Minuten backen.
  9. Etwas abkühlen lassen und den restlichen Orangenzesten servieren.
Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse
Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse

Spinat Lauch Tarte mit Haselnüssen und Orange

1 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Mango Lauch Tarte mit Walnüssen und Ziegenkäse
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei