Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie

Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie

Die Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie schmeckt toll als Brotaufstrich oder als würziger Dip zu Käse, Gemüse oder Reisgerichten.

Tapenade kommt aus der französischen Küche. Eine andere Art der Tapenade habe ich schon mit meiner Feigen Oliven Tapenade auf Ziegenkäse ausprobiert. Ähnlich zu diesem Rezept ist aber auch die italienische Variante der Tapenade, die Gremulata Oliven Haselnuss Gremolata. Hauptbestandteile der Tapenade, wie auch der Gremulata sind Oliven, Kapern, Nüsse, Zitrone oder Orangen, frische Kräuter und manchmal auch Anchovis.

Meine Variante ist aus Oliven, Kapern, Walnüssen, Orangen, Zitronen, Knoblauch und Petersilie. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Alle Zutaten in den Mixer und pulsierend zu einer großen Paste verarbeiten. Fertig!

Das Rezept für die Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie

Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie
Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie

Zutaten für die Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie

  • 100 g schwarze oder grüne Oliven
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 60 g geröstete Walnüsse
  • 1 EL Kapern
  • 1/4 TL Orangenpfeffer
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 1 EL Zitronensaft und Zesten
  • 1-2 EL Orangensaft und Zesten
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz nach Geschmack
Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie
Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie

Zubereitung der Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie

  1. Knoblauch schälen und Oliven entkernen.
  2. Alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer groben Paste verarbeiten.
  3. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.

Fertig!

Der Oliven Walnuss Tapenade Dip schmeckt toll als Brotaufstrich oder als würziger Dip zu Käse, Gemüse oder Reisgerichten.

Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie
Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Oliven Walnuss Tapenade mit Orange und Petersilie
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei