Parippu Vadai - Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka

Parippu Vadai – Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka

Parippu Vadai sind frittierte oder gebackene Dhal Falafel oder Bällchen aus Dhal (Püree aus Kichererbsen, Linsen, und/oder Bohnen) mit Zwiebeln, Ingwer, Chilis und Gewürzen.

Parippu Vadai - Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka
Parippu Vadai – Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka

In Sri Lanka sind die frittierten Bällchen beliebte Snacks (Short Eats) für zwischendurch, zum Frühstück oder als Beilage zu Chutneys.

Parippu Vadai bestehen meist aus Kichererbsen (Chana Dhal – halbe Kichererbsen) und/oder Linsen (Toor Dhal, Mung Dahl oder andere Hülsenfrüchte).

Die Hülsenfrüchte werden 4-6 Stunden in Wasser eingeweicht, dann püriert, mit Chilis, Ingwer, Zwiebeln und Curryblättern, auch mit Tomaten oder anderen Gemüsen, oder Cashewkernen.

Die Falafel Bällchen können im Ofen gebacken oder in der Pfanne frittiert werden.

Das Rezept für die Parippu Vadai – Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka

Parippu Vadai - Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka
Parippu Vadai – Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka

Zutaten für die Dhal Falafel mit Chilis

  • 200 g Chana Dhal/Dal (halbe Kichererbsen) oder eine Kombination aus Kichererbsen (Chana Dal), Gelbe Erbsen (Toor Dhal), Rote Linsen  (Masoor), Grüne Linsen (Gram Dal), Mung Bohnen (Mung / Moong Dhal)
  • 2 grüne Chilischoten, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Stück Ingwer, fein gehackt (2 TL)
  • 10-12 Curryblätter, fein gehackt
  • 1/2 Bund Korianderkraut, fein gehackt
  • 1/4 TL rote Paprikaflocken (Isot)
  • 1/3 TL Salz
  • 1/4 TL Natron oder Backpulver (optional)
  • 2-3 EL Reismehl (optional)
  • 1/2 TL Kardamom-, Koriander- oder Fenchelsamen (optional)
  • Maldive Fish (getrocknete Fischchips) (optional)
  • 2-3 EL Kokosöl oder anderes Öl

Zubereitung der Parippu Vadai – Dhal Falafel

  1. Die Hülsenfrüchte 4-6 Stunden oder über Nacht in Wasser einweichen, gut abspülen und in einem Hochleistungsmixer zu einem groben Brei pürieren. Mit etwas Wasser oder Kokoswasser verdünnen, falls erforderlich.
  2. Für die gebackenee Version, den Ofen auf 220 Grad Celsius vorheizen.
  3. Mit Zwiebeln, Ingwer, Chilis, Kräutern, Gewürzen und übrigen Zutaten vermischen oder vermixen.
  4. Mit feuchten oder eingeölten Händen aus dem Teig kleine Bällchen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech auslegen und 15-20 Minuten backen. Oder die Dhal Falafel in einer Pfanne mit etwas Kokosöl ausbacken, bis sie cross und knusprig sind.
  5. Die fertigen Dhal Falafel Bällchen mit Tomaten Chutney oder Kokos Tahini Sauce oder anderen Chutneys servieren.
  6. Die Falafel Bällchen lassen sich auch einfrieren und aufwärmen.
Parippu Vadai - Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka
Parippu Vadai – Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka
2 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Parippu Vadai - Dhal Falafel mit Chilis aus Sri Lanka
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei