Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen

Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen

Dieses Herbst/Winter Rezept aus Hirse mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen kann man sowohl als Hauptgericht warm, oder als sättigenden Salat kalt genießen.

Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen
Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen

Die Rezeptidee stammt von Eat Smarter, aber ich habe das Rezept dann doch irgendwie ganz anders gemacht. Statt Couscous habe ich Hirse verwendet, weil ich die inzwischen lieber mag. Statt Puderzucker habe ich Datteln genommen und natürlich jede Mange Gewürze ergänzt. im Originalrezept gibt es nur Zimt. Das finde ich etwas eindimensional. Zur Süße der Datteln gehört auf jeden Fall eine scharfe Gegenkomponente. Dafür verwende ich etwas Harissa. Um dem Rezept einen arabischen Couscous Touch zu geben, füge ich Couscous Gewürz hinzu oder elemente daraus und das sind: Cumin, Kurkuma, Koriander, Piment, Zimt, Chili, Pfeffer, Cardamom, Ingwer, Kumin, Fenchel, Muskat, Sternanis, Orangenschalen, Bockshornkleesamen, Lorbeer.

Hier das das Rezept für den Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen

Zutaten für den Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen

( für 4 Portionen)

  • 300 g Hirse oder Couscous
  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis oder Butternut Kürbis ca. 1 kg
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1-2 Datteln
  • 100 g Cashewkerne
  • 1 TL frisch gehackter Rosmarin
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie, Minze oder Koriander
  • 1/2 TL Harissa
  • 1 TL CousCous Gewürz
  • 1 TL Orangenschale
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung für den Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen

Hirse oder Couscous nach Packungsanleitung kochen und quellen lassen.

Den Kürbis waschen, ggf. schälen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Die Zwiebel schälen und würfeln. Zusammen mit dem Kürbis in einem Topf im heißen Öl  ca. 5 Minuten goldbraun anbraten. Mit der Hirse vermischen und mit Rosmarin, Harissa, Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Cashewnüsse, die gehackten Datteln und die Kräuter untermengen. Mit Salz und Pfeffer abgeschmecken und servieren.

Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen
Hirse Salat mit Kürbis, Datteln und Cashewkernen
Shares 0

Kommentar verfassen