Kichererbsensalat mit Paprika, Mango und Tahine-Cashew Dressing

Kichererbsen Salat mit Paprika, Mango und Tahine Cashew Dressing

Ich suche immer wieder nach leckeren und schnellen und sättigenden Salaten, die man wunderbar mit ins Büro nehmen kann. Ich habe inzwischen meine ganzen Plastik Frischhaltedosen gegen Glasdosen ausgetauscht. Die sind zwar etwas schwerer, aber ich fühle mich damit besser. Diesen Salat kann man gut am Vorabend vorbereiten. Wenn er über Nacht im Dressing zieht, schmeckt er noch besser.

Kichererbsensalat mit Paprika, Mango und Tahine-Cashew Dressing
Kichererbsensalat mit Paprika, Mango und Tahine-Cashew Dressing

Man nehme:

  • 400 Gr Kichererbsen, gekocht
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 kleine Mango
  • 1 Frühlingszwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll Cashew-Kerne

Dressing:

  • 3 EL Tahine Sesampaste
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitrone
  • 1 EL Cumin, gemahlen
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer
  • Pfeffer und Salz

Zutaten schnibbeln und mit dem Dressing vermischen.

Fertig, Lecker!

Shares 0

Kommentar verfassen