Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi

Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi

Die Kürbis Gnocchi aus Kürbis und Kartoffeln mit einer Knoblauch Thymian Sauce sind eine Rezeptidee nach Yotam Ottolenghi.

Ich habe das Rezept aber etwas verändert und ergänzt. Bei mir werden die Gnocchi werden gebacken, statt gekocht. So finde ich sie knuspriger. Ihr könnt sie natürlich auch klassisch in Salzwasser zubereiten, oder eine Kombination aus beidem, erst kochen, dann noch ein paar Minuten im Backofen backen. So bleiben Sie innen weich und außen knusprig.

Das Rezept für die Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce

Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi
Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi

Zutaten für die Kürbis Gnocchi

  • 1 Kilo Butternut Kürbis Fleisch, geschält
  • 500 g Kartoffeln
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 80 g Maismehl oder Reismehl (1-2 EL für die Bestäubung)
  • 80 g Kokosmehl
  • 1/2 TL Konjacwurzelmehl oder andere Stärke
  • 1/2 TL Salz
  • 1,5 TL Cumin Samen
  • 1,5 TL Thymian
  • Grüner Pfeffer aus der Mühle

Zutaten für die Knoblauch Thymian Sauce

  • 2-3 Knoblauchzehen (schwarzer Knoblauch, alternativ gerösteter Knoblauch
  • 1,5 TL Thymian
  • 1 EL Zitronenzesten
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 30 g Butter oder Olivenöl
  • 20 g geröstete Kürbiskerne
  • 1-2 EL Zitronensaft

Zubereitung der Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce

  1. Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen.
  2. Die Kartoffeln kochen.
  3. Den Kürbis schälen und in grobe Stücke schneiden. Mit Kreuzkümmelsamen und etwas Salz und Olivenöl bestäuben. Im Ofen ca. 30-45 Minuten rösten. Kartoffeln und Kürbis etwas abkühlen lassen und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen.
  4. Aus dem Teig ca. 5 cm dicke Würste formen und in 2-3 cm breite Stücke schneiden und zu eiförmigen Gnocchi formen und mit einer Gabel seitlich einfrücken. Die Gnocchi mit etwas Reismehl oder Kokosmehl bestäuben.
  5. Die Gnocchi auf ein Mitte Backpapier ausgelegtes Backblech legen und Im Ofen ca. 15-20 Minuten backen. Natürlich könnt ihr die Gnocchi auch klassisch in Salzwasser kochen. Aber im Ofen gebacken sind sie außen knusprig.
  6. In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten: Den Knoblauch mit dem Thymian, den Zitronenzesten und Pfeffer und Salz in einem Mörser zu einer feinen Paste verarbeiten.
  7. Wenn die Gnocchi fertig sind, mit der Knoblauch Thymian Sauce servieren.
Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi
Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi
Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi
Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi
Zusammenfassung
Rezept
Kürbis Gnocchi mit Knoblauch Thymian Sauce nach Ottolenghi
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: