Salzzitronen

Salzzitronen selbst gemacht

Salzzitronen gehören zu den Grundlagen für Rezepte aus der orientalischen Küche.

Salzzitronen
Salzzitronen

Zutaten für ein großes Glas mit 10 eingelegten Zitronen:

  • 10 Bio-Zitronen, davon werden 7 eingelegt und 3 ausgepresst.
  • 6-7 EL grobes Meersalz
  • ca. 70-100 ml Olivenöl
  • kochendes Wasser

Salzzitronen
Salzzitronen
Zubereitung:

Die Zitronen heiß abspülen und trockenreiben. 3 Zitronen auspressen, die übrigen 7 Zitronen längs und vierteln.

Die Zitronen zusammen mit jeweils einen Esslöffel Salz in ein sauberes, ausgekochtes Einmachglas geben.

Den ausgepressten Zitronensaft dazugeben. Mit kochendem Wasser übergießen, so dass die Zitronen mit Wasser bedeckt sind.

Die Zitronen etwa 5-7 Tage ziehen lassen, dabei das Glas immer leicht durchschütteln. Nach den 5-7 Tagen das Olivenöl hinzufügen, so dass alles komplett bedeckt ist.  Die Zitronen nochmal 4-6 Wochen an einem dunklen, kühlen Ort ziehen lassen.

 

Shares 0

3 Kommentare

Kommentar verfassen