Schwarzer Rettich mit Gurke, Mango, Ingwer, schwarzem Sesam und Koriander

Schwarzer Rettich mit Gurke, Mango, Ingwer, schwarzem Sesam und Koriander

Schwarzer Rettich mit Gurke, Mango, Ingwer, schwarzem Sesam und Koriander

Schwarzer Rettich mit Gurke, Mango, Ingwer, schwarzem Sesam und Koriander
Schwarzer Rettich mit Gurke, Mango, Ingwer, schwarzem Sesam und Koriander

Zutaten:

  • 3 Knollen schwarzer Rettich
  • 1 Mango
  • 1 Kl. Salatgurke
  • 1-2 EL schwarzer Sesam
  • 1-2 EL gerösteter Weißer Sesam
  • 1-2 EL Gari Ingwer (Gesunden Gari selbst herstellen)
  • 1/2 Bund Koriander

Für das Dressing:

  • 4 EL natives Sesamöl
  • 2 EL geröstetes Sesamöl
  • 1-2 EL Reisessig
  • Saft einer halben Limette
  • einige scharfe Chiliflocken
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung:

Rettich, Gurke und Mango mit dem Gemüsehobel sehr dünn hobeln.

Weißen und schwarzen Sesam in einer Pfanne ohne Öl rösten.

Gari unterheben und mit dem Dressing vermischen.

Der Salat lässt sich auch super als Bürosalat vorbereiten. Am besten schmeckt er, wenn er über Nacht mit dem Dressing im Kühlschrank zieht.

Beim Servieren mit Sesam und Koriander überstreuen.

Schwarzer Rettich mit Gurke, Mango, Ingwer, schwarzem Sesam und Koriander
Schwarzer Rettich mit Gurke, Mango, Ingwer, schwarzem Sesam und Koriander
Shares 0

Kommentar verfassen