Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

Der Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln ist ein herzhaft fruchtiger Salat, ideal zum Vorbereiten und Mitnehmen, für eine Party oder fürs Büro.

Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln
Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

Es gibt wieder frische Datteln und die sind wahnsinnig lecker, nicht ganz so süß wie die getrockneten, dafür etwas fruchtiger und damit eine ideale Beigabe für diese Salat. ihr könnt natürlich auch getrocknete Datteln und Aprikosen verwenden, Ann würde ich allerdings weniger nehmen, ansonsten wird es ein Fruchtsalat.

Das Rezept für den Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln
Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

Zutaten für den Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

  • 500 g Oricchete Pasta
  • 1-2 Paprika
  • 6-8 getrocknete Tomaten in Öl oder eingeweicht in Wasser
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 4 frische Aprikosen
  • 3 frische Datteln
  • eine Handvoll Minze und Basilikum oder Thymian
  • eine Handvoll geröstete Pinienkerne

Zutaten für das Dressing

  • 2-3 EL Olivenöl
  • 2-3 EL frisch gepressten Zitronensaft
  • 1 TL Chiliflocken (Isot)
  • 1 TL frisch gemahlen Pfeffer oder Zitronenpfeffer
  • Salz nach Geschmack
Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln
Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

Zubereitung des Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abschrecken und mit etwas Olivenöl benetzen und zur Seite stellen.
  2. In der Zwischenzeit die die Paprika halbieren, entkernen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden, Aprikosen und Datteln entkernen und fein würfeln. Tomaten fein hacken. Kräuter ebenfalls fein hacken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten und abkühlen lassen.
  3. Die Pasta in eine Salatschüssel geben und mit dem kleingeschnittenen Gemüse und den gehackten Kräutern vermischen.
  4. in einem Schälchen alle Zutaten für das Dressing verquirlen.
  5. Den Salat mit dem Dressing vermischen und mit den gerösteten Pinienkernen servieren.
  6. Der Salat schmeckt warm und kalt.
Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln
Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Nudelsalat mit Paprika, Tomaten, Aprikosen und Datteln
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei