Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree

Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree

Der Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce ist ein Rezept aus Westafrika. Dazu gibt es normalerweise ein Püree aus Maniok oder Yams, bei mir aus Pastinaken.

Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree
Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree

Gefunden habe ich dieses wunderbare Rezept auf dem Blog von Lotus und Artischoke: Westafrikanischer Spinat – mit Erdnusssoße und Fufu. Ich habe das Rezept aber etwas verändert und mit weiteren Gewürzen ergänzt und auch die Zubereitung etwas variiert. Und statt des Fufu aus Maniok gibt es bei mir ein Püree aus Pastinaken, die ich dringend verarbeiten musste.

Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree
Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree

Das Rezept für den Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree

Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree
Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree

Zutaten für den Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce

  • 350 g Spinat gehackt
  • 1 große Süßkartoffel geschält, gewürfelt (optional)
  • 2 mittelgroße Tomaten oder 1/2 Dose Pizzatomaten aus der Dose
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Kokosöl
  • 3 EL Erdnussbutter oder Erdnüsse geröstet, gemahlen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Cumin, gemahlen
  • eine Prise Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Paprikaflocken
  • 1 EL Shiro Miso (optional)
  • 2 TL Gemüsebrühenpaste oder pulver
  • 30 g Erdnüsse geröstet, zum Garnieren
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung des Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce

  1. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote entkernen und ebenfalls fein hacken. In einem großen Topf 2 EL Öl auf mittlerer Flamme erhitzen.
    Zwiebel, Knoblauch und Pfeffer hineingeben. 2-3 Min. unter Rühren anbraten.
  2. Süßkartoffel hinzufügen. 5 Min. unter Rühren garen.
  3. Tomaten zugeben und auf niedrige Flamme stellen. Halb abgedeckt 10 Min. dünsten, ab und zu umrühren.
  4. In einem Mixer die Erdnussbutter, Tomatenmark, 1/2 Tasse Gemüsebrühe, Gewürze und Salz und gegebenenfalls noch etwas Wasser oder Kokoswasser verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In den Topf mit den Süßkartoffeln geben. Vorsichtig einige Male umrühren. Auf niedriger Flamme köcheln.
  5. Den Spinat hinzufügen und zugedeckt ca. 5-7 Min. dämpfen, ab und zu umrühren.  Wenn der Spinat gar ist, den Herd ausschalten und den Spinat unterheben.
  6. Mit gerösteten Erdnüssen garnieren.
  7. Mit Limettenspalten und Pastinakenpüree, Kartoffel Püree, Couscous oder Reis servieren.

Zutaten für das Pastinakenpüree

  • 500 g Pastinaken geschält, grob gewürfelt
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 TL Muskatnuss
  • 1/4 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
Pastinakenpüree
Pastinakenpüree

Zubereitung des Pastinaken Püree

  1. Pastinaken schälen und grob würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. In einem Topf das Kokosöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin kurz anrösten. die Pastinaken ebenfalls kurz anbraten, die Flamme reduzieren, die Gewürze und den Lorbeerblätter dazugeben und die Pastinaken auf niedriger Flamme 20-30 Min. dämpfen, ab und zu umrühren. Die Pastinaken etwas abkühlen lassen und die Lorbeerblätter rausnehmen. Die Pastinaken mit einem Pürierstab oder Kartoffelstampfer nach Belieben grob oder fein zerdrücken bzw. pürieren. Die Konsistenz sollte kartoffelbreiähnlich sein. Bei Bedarf mit etwas Wasser, Kokoswasser oder Mandelmilch oder Kokosmilch verdünnen.
  3. Im Originalrezept besteht das Fufu aus Yams oder Maniok. Statt der Pastinaken schmecken alternativ auch Topinabur, Süßkartoffel oder auch normaler Kartoffelpüree dazu. alternativ auch Reis oder Couscous oder Hirse.
Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree
Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree

Fertig! Leckerlife!

0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Spinat mit Tomaten Erdnuss Sauce und Pastinakenpüree
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

1
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Tomaten Erdnuss Dip ist eine Abwandlung der Erdnuss Sauce aus meinem Spinat mit Erdnuss Sauce Rezept. Ich hatte die Sauce vorbereitet und die Paste in den Kühlschrank gestellt und dann […]