Rohkost Brot mit Avocado Bananen Tahini Dip

Avocado Dip mit Banane und Tahini

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Der Avocado Dip mit Banane und Tahini ist eine sehr leckerer, süß würziger Brotaufstrich oder Dip.

Der Dip ist so lecker, dass ich ihn heute gleich nochmal gemacht habe, diesmal mit frischer Minze, was Geschmack nochmal hebt und dann habe ich ihn auch gleich ohne Brot verspeist. Der Dip geht also auch als leckeres Frühstücksmus durch. Der Kick sind die Gewürze dazu. Aber probiert es selbst.

Avocado Dip mit Banane und Tahini
Avocado Dip mit Banane und Tahini

Zutaten für den Avocado Dip mit Banane und Tahini

  • 1 Avocado
  • 1 Banane
  • 1-2 EL Tahini Sesammus
  • 1 EL frischen Zitronensaft und Zitronenabrieb
  • Gewürze nach Geschmack: bei mir je eine Prise Ingwer, Cumin, Koriander, Kardamon
  • 1 Prise Cayenne Pfeffer
  • etwas Salz und Pfeffer (ich nehme Lakritzsalz und Papayapfeffer)
  • Frische Minze

Zubereitung des Avocado Dip mit Banane und Tahini

Banane und Avocado schälen, entkernen und zusammen mit dem Tahini Sesammus, dem Zitronensaft und Gewürzen verkneten oder im Mixer pürieren.

Schmeckt toll auf Rohkost Brot. 

Rohkost Brot mit Avocado Dip mit Banane und Tahini
Rohkost Brot mit Avocado Bananen Tahini Dip
Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Kommentar verfassen