Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen

Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen

Der Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen ist ein lauwarmer Salat und wird mit einem Orangen Ingwer Tahini Dressing angerichtet.

Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen
Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen

Zutaten für den Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen, Haselnüssen und Orangen Ingwer Tahini

Zutaten für die gerösteten Auberginen und Karotten mit Rosinen und Haselnüssen

  • 2 große Karotten, spiralisiert oder in feine Streifen geschnitten
  • 2 mittelgroße Auberginen, in feine Streifen geschnitten
  • 50 g Rosinen
  • 1 kleine Bio Zitrone, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel
  • 2–3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Za’atar Gewürzmischung

Zutaten für die Marinade

  • 2 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Apfelessig
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 frische Chilischote oder 1/2 TL Chilipulver
  • 1 TL Harissa
  • 2 TL Cumin
  • optional: Orangenzesten
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen
Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen

Für das Orangen Ingwer Tahini Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Zitronensaft oder Apfelessig
  • 1 Orange, Saft und Zesten
  • 3 EL Tahini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer
  • 1/4 TL Cumin
  • 1/8 TL Koriander
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Orangen Ingwer Tahini Dressing
Orangen Ingwer Tahini Dressing

Zutaten für den Blattsalat

  • Blattsalat nach Wahl
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Bund Petersilie
  • 1/4 Bund Minze
  • 1/8 Bund Koriander
  • 1 Handvoll geröstete Haselnüsse

Zubereitung für den Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen, Haselnüssen und Orangen Ingwer Tahini

Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen
Geeröstete Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen
  1. Karotten in feine Streifen schneiden oder hobeln
  2. Auberginen in feine Scheiben schneiden
  3. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden
  4. Karotten, Auberginen, Zwiebeln und Knoblauch in eine feuerfeste Form geben
  5. Die Zutaten für die Marinade in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer feinen Sauce verarbeiten und das Gemüse damit marinieren. Mit dem Za’atar bestreuen und vermischen. Das Gemüse im Ofen bei 180 Grad 30-40 Minuten rösten.
  6. In der Zwischenzeit die Zutaten für das Orangen Ingwer Tahini Dressing in einem Mixer oder Foodprozessor zu einem feinen Dressing verarbeiten.
  7. Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Kräuter fein hacken. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten und grob hacken.
  8. Wenn das Gemüse fertig, zusammen mit dem Salat vermischen und mit dem Dressing, den gehackten Kräutern und gerösteten Haselnüssen servieren.
Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen
Blattsalat mit gerösteten Auberginen und Karotten, Rosinen und Haselnüssen
Shares 0

Kommentar verfassen