Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt

Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Diese Energiebällchen bestehen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt.

Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt

Zutaten für die Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt

  • 150 g Erdmandeln, gemahlen
  • 2 EL Kokosnussmus
  • 50 g Datteln
  • 50 g Cranberries
  • 2 EL Mandelmus, dunkel
  • 1/2 Orange, Saft und Orangenschale
  • 1 TL Ingwer oder kandierter Ingwer
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Chili oder Cayennepfeffer
  • optional: Kokosraspeln, Sesam, Walnuss Crumble oder Gewürzblüten zum Wälzen
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt

Zubereitung der Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt

Alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Masse verarbeiten, zu Kugeln formen und nach Geschmack in Kokosraspeln, Sesamsamen oder Gewürzblüten wälzen.

Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Kokosflocken
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt
Energiebällchen aus Erdmandeln mit Walnuss Crumble, Kokosflocken, Sesam und mit Gewürzblüten
Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Kommentar verfassen