Energiebällchen aus Erdmandeln mit Cranberries, Datteln, Vanille, Ingwer und Zimt

Die besten Energiebällchen Rezepte

Energiebällchen sind gesundes Naschwerk oder auch eine tolle Geschenkidee aus Nüssen, Samen und Trockenfrüchten, kombiniert mit Gewürzen. 

Energiebällchen
Energiebällchen

Für die Grundausstattung der Energiebällchen brauchst Du gemahlene Nüsse oder Samen, meist Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse oder Pekannüsse. Als Grundlage kann man auch Haferflocken oder Hirseflocken verwenden. Zum Süßen nimmst Du Datteln, Feigen, Aprikosen, Pflaumen, Rosinen oder Cranberries. Dazu kombinierst Du noch 1-2 EL Nussmus aus Mandeln, Cashews, Haselnüssen, Erdnussbutter oder Kokosnussmus. Auch Erdmandeln sind lecker. Zum Einweichen und als Säurekomponente nimmst Du frischen Orangensaft oder Zitronensaft. Für Schokoladengeschmack nimmst Du Kakaopulver oder Carobpulver. Weiße Trüffel ohne Schokolade machst Du mit Kokos. Als Gewürze kannst Du noch Vanille, Zimt, Koriander, Ingwer, Safran, Muskat, Kardamon, Chili oder andere nach Geschmack hinzufügen. Und für die Deko kannst Du noch Kakaopulver, gemahlene Mandeln, Kokosraspeln, Sesamsamen oder Gewürzblüten nehmen.

Und jetzt kannst Du beliebig kombinieren und Deiner Fantasie freien Lauf lassen. Die süßen Bällchen eignen sich auch als tolle Geschenkidee.

Hier sind meine besten Rezepte für gesunde Energiebällchen

Superfood Energiebällchen mit Datteln, Goji Beeren, Chia und Hanf
Superfood Energiebällchen mit Datteln, Goji Beeren, Chia und Hanf
Goldene Kurkuma Kokos Energiebällchen mit Datteln
Goldene Kurkuma Kokos Energiebällchen mit Datteln
Berberitzen Dattel Amaranth Trüffel
Berberitzen Dattel Amaranth Trüffel
Mandel Safran Orangen Trüffel
Mandel Safran Orangen Trüffel
Energiebällchen aus Hanf, Mohn und Datteln
Energiebällchen aus Hanf, Mohn und Datteln
Feigen Tahini Trüffel mit Cashew, Kokosnuss und Sesam
Feigen Tahini Trüffel mit Cashew, Kokosnuss und Sesam
Schoko Energiebällchen mit Mandeln, Haselnüssen, Orange und Chili
Schoko Energiebällchen mit Mandeln, Haselnüssen, Orange und Chili
Dattel Mohn Energiebällchen mit Cashews, Hanf und Tonkabohne
Dattel Mohn Energiebällchen mit Cashews, Hanf und Tonkabohne
Dattel Karamell mit Haselnüssen
Dattel Karamell mit Haselnüssen
Tea Time
Tea Time mit Mandel Mohn Rolle, Avocado Süßkartoffel Brownies, Dattel Karamell mit Haselnüssen, Erdnuss Ingwer Bällchen 

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Die besten Energiebällchen Rezepte"

Kommentar verfassen

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] machen. Meine Freundin mag allerdings kein Zimt und kein Kokos, was in den meisten meiner Energiebällchen Rezepte drin ist. Hier also eine Variante mit Schoko, Mandeln, Haselnüssen, Orange und Chili, […]

trackback

[…] Energiebällchen sind eine weitere Variante meiner leckeren, gesunden Energiebällchen. Diese hier werden aus Mohnpaste, Cashewkernen, Datteln und Hanfsamen, Orangen und gemahlener […]

trackback

[…] Energiebällchen sind absolut megalecker und könnten mein neuer Favorit werden. Sie erinnern etwas an Ferrero […]

trackback

[…] Diese Energiebällchen aus kandiertem Ingwer und Erdnussbutter mit Gewürzen geben schon mal einen Vorgeschmack auf die Weihnachtszeit. Sie sehen aus wie Marzipankartoffel und schmecken wie weihnachtlicher Ingwer- oder Gewürzkuchen, bzw. Honigkuchen. […]

trackback

[…] dunklen Sesampaste gemacht und war total begeistert. So kam mir die Idee, daraus ein Rezept für Energiebällchen zu kreieren. Die Datteln gemischt mit Cashews, Sesam und Dark Tahini, zusammen mit orientalischen […]

trackback

[…] Die besten Energiebällchen Rezepte […]

trackback

[…] Energiebällchen Variationen aus Maronen und […]