Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za'atar

Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar

Diese gegrillten Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar schmecken als ein sättigender Salat oder auch ein leckeres Gemüsegericht.

Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za'atar
Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar

Ich habe diesen Salat mit Beluga Linsen Sprossen gemacht. Ihr könnt aber auch gekochte Beluga Linsen verwenden.

Das Rezept die gegrillten Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar

Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za'atar
Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar

Zutaten für die Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar

  • 4 Auberginen
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Za’atar Gewürzmischung
  • 1/2 TL Cumin
  • 1/2 Chili Flocken, Pul Biber
  • 200 g Beluga Linsen, eingeweicht über Nacht oder auch als Linsensprossen
  • 40 g Rosinen
  • 40 g Pinienkerne, geröstet
  • eine Handvoll frische Minze
  • eine Handvoll frischer Koriander
  • Zitronen oder Orangenzesten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für das Dressing

  • 2-3 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 2 EL Balsamico Essig
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack

Zubereitung des Salat aus gegrillten Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar

  1. Für die Linsen Sprossendie Linsen 3-4 Tage vorher über Nacht einweichen und a mit nächste not Morgen gut abspülen ind in eine mit Spossenglas an einem warmen, dunklen Ort keiman lassen, dabei 2x täglich abbrausen.
  2. Den Ofen auf 180 Grad C aufheizen.
  3. Auberginen in Scheiben schneiden und in einer ofenfesten Form mit Salz, Öl und Za’atar, Cumin und Chiliflocken würzen und gut durchmischen. Bei 180-220 Grad 20-30 Minuten rösten.
  4. Die Linsen gut waschen und nach Packungsanleitung kochen oder zuvor vorbereitetet Linsensprossen verwenden.
  5. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.
  6. Minze und Koriander fein hacken.
  7. Wenn die Auberginen gar sind, in einer Salatschüssel mit den Linsensprossen, den Rosinen, Pinienkernen und dem Dressing vermischen. Mit frischen Kräutern und Zitronenzesten garniert servieren und genießen.
Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za'atar
Gegrillte Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za’atar
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Salat aus gegrillten Auberginen mit Beluga Linsen, Pinienkernen und Za'atar
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Shares 0

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: