Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse

Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse

Der Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse ist ein würziger Rohkost Salat mit einem leckeren Dattel Cranberry Senf Dressing. 

Was macht man mit einem riesengroßen Superschmelz Kohlrabi? Der kam heute in meiner Ökokiste und wog satte 2 kg. So ein Superschmelz Kohlrabi sieht aus, als wäre er direkt neben einem Atomkraftwerk gezogen worden.

Erstmal war es schwierig, den Kohlrabi überhaupt klein zu kriegen, ohnehin sich dabei mit dem Küchenmesser umzubringen. Von Superschmelz und Butterzart keine Spur. Das Ding war störrisch wie ein Kürbis und ließ sich nur unter Einsatz meines gesamten Körpergewichtes in zwei Hälften zerteilen. Der Rest war dann etwas einfacher.

Der groß angekündigte Superschmelz Geschmack war allerdings auch etwas enttäuschend. Also mußte ich mir was ausdenken, was dem Kohlrabi eine entsprechende Würze verleiht.

Als erstes fiel mir dieses Salat Rezept ein mir Kohlrabi und Apfel, gemischt mit Cranberries, Walnüssen, Rucola und Ziegenkäse, serviert mit einem Dattel Cranberry Senf Dressing und frischer Minze.

Das Rezept für den Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse mit Cranberry Dattel Vinaigrette

Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse
Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse

Zutaten für den Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse

  • 2 kleine Kohlrabi, gestiftelt oder spiralisiert
  • 1 großer Apfel, gestiftelt oder spiralisiert
  • 1 Handvoll Cranberries
  • eine Handvoll Walnüsse oder Sonnenblumenkerne, geröstet
  • Optional: 50 g Ziegenkäse, Gouda oder Ziegenkäse Rolle oder Feta, oder veganer Käse, gestiftelt oder gewürfelt
  • eine Handvoll Rucola
  • etwas Estragon oder frische Minze , oder andere Kräuter nach Geschmack
  • Optional: Sprossen für die Deko

Zutaten für das Dattel Cranberry Vinaigrette Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Zitronensaft und Abrieb
  • 1 -2 EL Apfelessig
  • 1 Dattel oder 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • 1-2 EL Cranberries
  • 1 TL Dijon Senf
  • Pfeffer und Salz
Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse
Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse

Zubereitung des Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse

  1. Kohlrabi und Apfel stifteln, raspeln oder spriralisieren und in einer Salatschüssel mit Cranberries, Walnüssen, Rucola und Ziegenkäse vermischen.
  2. Die Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer cremigen Salat Sauce verarbeiten und über dem Salat verteilen.
  3. Den Salat mit dem Dressing vermischen und nach Geschmack mit frischen Kräutern oder Sprossen Garnieren und genießen.
Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse
Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse

 

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse"

Kommentar verfassen

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Meine Erstverarbeitung war der Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse. […]

trackback

[…] Kohlrabi Apfel Salat mit Walnüssen, Cranberries und Ziegenkäse […]