Linguine mit Brokkoli, Champignions, Chili und Cashews

Linguine mit Brokkoli, Champignions, Chili und Cashews

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Die Linguine mit Brokkoli, Champignions, Chili und Cashews verschmilzt italienische Nudeln mit asiatischem Gemüse und einer scharfen Soja Chili Sauce.

Linguine mit Brokkoli, Champignions, Chili und Cashews
Linguine mit Brokkoli, Champignions, Chili und Cashews

Zutaten für die Linguine mit Brokkoli, Champignions, Chili und Cashews

  • 1 Brokkoli
  • 250 g Champignions
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote, davon die Hälft für die Sauce
  • 2 EL Sesamöl

Zutaten für die Soja Chili Sauce

  • 1 EL geröstetes Sesamöl
  • 2 EL Tamari Soja Sauce
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Reissirup
  • 1/2 Chilischote
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 TL Miso Paste

Zubereitung für die Linguine mit Brokkoli, Champignions, Chili und Cashews

  1. Brokkoli in kleine Röschen zerteilen.
  2. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Chilischote entkernen und ebenfalls fein hacken.
  4. Linguine nach Packungsanleitung kochen.
  5. In einer Pfanne mit Sesamöl die Zwiebeln, Chilischote  und Knoblauch glasig dünsten, den Brokkoli dazugeben und bißfest garen. Kurz vor dem Garpunkt die Champignions dazugeben.
  6. In der Zwischenzeit die die Sauce zubereiten und alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einem feinen Dressing verarbeiten und mit dem Gemüse vermischen. Die Flamme ausschalten und das Gemüse noch ein paar Minuten marinieren lassen.
Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Kommentar verfassen