Persischer Linsenreis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln

Persischer Linsen Reis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln

Persischer Linsen Reis (Addas Polo) mit gerösteten und karamelisierten Zwiebeln, Früchten, Nüssen und Gewürzen ist eine traditionelle Beilage in der persischen Küche.

Ich bin ein großer Freund der persischen Küche. Ich liebe die Kombinationen von Früchten und Nüssen und vor allem die reichhaltigen arabischen Gewürze. Dazu noch Rosenwasser und Rosenblüten, sind die Speisen ein Genuß für alle Sinne. Dieses Linsen Reis Rezept habe ich vom Wiwos Rezepte Blog und habe das Gericht noch etwas nach meinem Gusto abgeändert.

Persischer Linsen Reis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und karamelisierten Zwiebeln

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 3 Cups  Basmatireis
  • 1 Tasse grüne Linsen (Puy Linsen oder Berglinsen)
  • 3  größere Zwiebeln oder Gemüsezwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse Rosinen
  • 4-8 entkernte Datteln
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup
  • 2 EL Berberitzen
  • 2 EL Pistazienkerne, geröstet
  • 1 Sternanis
  • 3-4 Kardamomkapseln
  • 2-3 Nelken
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • 1 TL falscher Safran
  • 1 TL getrocknete Blüten
  • 1 TL getrocknete Rosenblüten
  • 1 1/2 Tl Kurkuma
  • 1 TL Cumin, Kreuzkümmel
  • 1-2 TL Advieh (Advieh selbst herstellen)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 2 TL Traubenkernöl
  • Limettensaft
Persischer Linsenreis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln
Persischer Linsenreis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln

Zubereitung des Persischen Linsenreis:

Als erstes die Linsen 5-10 Minuten in Salzwasser vorgaren. Dann die Linsen zusammen mit dem Reis im Reiskocher zusammen mit den Gewürzen gar kochen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Datteln in Streifen schneiden oder hacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig angebraten, Honig und Curcuma dazugeben und goldbraun karamelisieren. Die Rosinen, Berberitzen, Pistazien und Datteln dazugeben und mitbraten.

Den fertigen Linsenreis unterheben und mit getrockneten Rosenblätter dekorieren.

Dazu passt:

Ein frischer Gurken-Salat mit etwas Limettensaft angemacht oder etwas Joghurt.

Gurken Minze Salat mit Limettensaft

  • 1 Salatgurke
  • 3 kleine Schalotten oder Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Minze
  • Saft 1/2 Zitrone oder Limette
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Persischer Linsenreis mit Gurken Minze Salat
Persischer Linsenreis mit Gurken Minze Salat

 

Shares 0

4 Kommentare

  1. Ich bin selbst Schuld! Was lese ich auch dieses Rezept, während ich auf meinen verspäteten Zug warte? Jetzt habe ich Appetit auf Adas Polo

Kommentar verfassen