Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze

Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze

Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze ist ein leckerer Salat mit arabischem Einschlag, der sich sowohl kalt als auch warm genießen lässt.

Serviert wird dieser Salat mit meiner Dattel Vinaigrette. Dieser Salat ist ultimativ lecker und lässt sich auch als Partysalat oder Bürosalat gut vorbereiten. Mein Mann sagte sofort: „Oh, den musst Du dir merken.“ Das sagt er nicht immer.

Die Idee zu diesem Salat kam mir durch ein Rezept für einen Reissalat mit Mango und Erdnüssen. Aber zu dem französischen Camargue Reis passte für mich besser etwas Arabisches. Daher kam mir die Idee mit den Granatapfelkernen und Dukkah Mandeln. Und passend zur Jahreszeit habe ich eine Nektarine genommen. Es passen aber auch Feigen oder Aprikosen oder Orangen.

Die Zutaten für den Salat könnt ihr auch dünsten oder in einer Pfanne anbraten und als warmes Gemüse Gericht oder leckere Gewürzreis Beilage servieren. Lässt sich beliebig kombinieren und variieren, sieht schön bunt aus und schmeckt wirklich sehr lecker.

Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze
Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze

Zutaten für den Roter Reis Salat mit Nektarine

  • 200 g Roter Reis (Camarque Reis)
  • 2 Paprika, gewürfelt
  • 1 Nektarine, gewürfelt
  • 1/2 Granatapfel, entkernt
  • 1 Handvoll Mandeln (ich nehme meine Dukkah Mandeln)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Bund Korianderkraut
  • 1:4 Bund frische Minze

Für das Dattel Vinaigrette  Dressing:

  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft und Zesten
  • 1 EL Balsamico Essig oder Apfelessig
  • 1 TL Dattelsirup
  • 1/4 TL Cumin, gemahlen
  • 1/8 TL Koriander, gemahlen
  • 1 Prise Kardamon, gemahlen
  • 1 Prise Cayenne Pfeffer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze
Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze

Zubereitung des Roter Reis Salat mit Nektarine

  1. Reis nach Packungsanleitung zusammen mit Rosmarin und Salz kochen.
  2. In der Zwischenzeit Paprika und Nektarine würfeln.
  3. Zwiebel, Knoblauch und Frühlingszwiebeln fein hacken.
  4. Granatapfel entkernen. 
  5. Minze und Koriander fein hacken.
  6. Die Zutaten für die Dattel Vinaigrette in einer Schale verquirlen.
  7. Wenn der Reis gar ist, etwas abkühlen lassen. Die Rosmarinzweige entnadeln und rausnehmen.
  8. Alle Zutaten für den Salat in einer Salatschüssel vermischen und das Dressing unterheben. Etwas ziehen lassen und entweder warm oder kalt servieren.
  9. Ihr könnt die Zutaten für den Salat auch in einer Pfanne anbraten und als Beilage servieren oder warmes Reisgericht servieren. Auch lecker!
  10. ihr könnt den Salat auch mit Babyspinat, Radicchio oder Zuckerschoten mischen. Auch lecker!
Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze
Roter Reis Salat mit Nektarine, Paprika, Mandeln, Granatapfelkernen, Koriander und Minze
Shares 0

Kommentar verfassen