Erdnuss Chili Dressing

Scharfes Erdnuss Chili Dressing

Dieses Erdnuss Chili Dressing ähnelt etwas der typisch asiatischen Erdnuss Satay oder Erdnuss Saté Sauce und schmeckt als Dip oder Dressing zu asiatischen Gerichten oder Salaten.

Erdnuss Chili Dressing
Erdnuss Chili Dressing

Zutaten für das Erdnuss Chili Dressing

  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL geröstetes Sesamöl
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Dattelsirup oder Reissirup oder Kokosblütensirup
  • 1 TL Tamari Sojasauce oder Miso
  • 1 Chilischote
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3-4 EL Kokoswasser oder Wasser zum Verdünnen
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Erdnuss Chili Sauce Salat Dressing
Erdnuss Chili Sauce Dressing

Zubereitung für das Erdnuss Chili Dressing

Ingwer und Knoblauch schälen, Chilischote entkernen und in einem Mixer fein pürieren. Alle anderen Zutaten dazugeben, fein pürieren und löffelweise mit Kokoswasser oder Wasser zu einem feinen Dressing verarbeiten. Das Dressing sollte die Konsistenz von flüssigem Honig haben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Im Kühlschrank ca. 5 Tage haltbar.

Wirsing Salat mit Mango, Paprika und Erdnuss Chili Sauce
Wirsing Salat mit Mango, Paprika und Erdnuss Chili Sauce

Das Dressing eignet sich für asiatische Salate und Gemüsegerichte, als Dip für Brot oder als pikante Sauce zum Grillen.

Shares 0

Kommentar verfassen