Süßkartoffel mit Dattel Koriander Pesto

Gebackene Süßkartoffel mit Dattel Koriander Chili Pesto

Gebackene Süßkartoffel mit Dattel Koriander Chili Pesto ist eine neue Variante meiner gebackenen Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade. Diese Variante ist etwas exotischer, orientalisch und eine wunderbar harmonische Komposition aus süßen Datteln, scharfer Chilischote, herbem Koriander und fruchtiger Orange. 

Zutaten für die gebackenen Süßkartoffeln mit Dattel Koriander Chili Pesto

  • 1,5 kg Süßkartoffeln
  • 6 frische Datteln
  • 1 Bund frischer Koriander
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 EL Sesamöl
  • 1 Chilischote
  • Orangenschale
  • optional: Mandeln oder Cashewkerne
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung der gebackenen Süßkartoffeln mit Dattel Koriander Chili Pesto

Die Süßkartoffeln schälen, vierteln oder achteln. Mit etwas Sesamöl, Salz und Pfeffer in eine Auflaufform geben und im Ofen bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten garen, bis die Kartoffeln fast gar, aber noch nicht weich sind.

In der Zwischenzeit das Dattel Koriander Pesto mit Chili zubereiten.

Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden. Koriander grob hacken. Chilischote entkernen und in feine Ringe schneiden.

In einem Mixer oder Foodprozessor Knoblauch und Chili Ringe fein häckseln, Datteln dazugeben und zusammen mit dem Sesamöl, Orangenschale, Salz und Pfeffer grob pürieren, Koriander und Frühlingszwiebeln dazugeben nicht und alles zu einem Pesto verarbeiten. mit Salz und Pfeffer und ggf. noch etwas Zitronen- oder Limettensaft abschmecken.

Das Pesto über die Kartoffeln geben und nochmal ca. 10 Minuten garen, bis die Süßkartoffeln bißfest gar oder je nach Geschmack auch weich sind.

Fertig! Lecker!

Süßkartoffel mit Dattel Koriander Pesto
Süßkartoffel mit Dattel Koriander Pesto

Schmeckt als Hauptgericht oder auch als exotische Beilage zu Gegrilltem.

Shares 0

Ein Kommentar

Kommentar verfassen