Brokkoli Falafel mit Cashew und Chia

Blumenkohl Mandel Sesam Falafel

Die Blumenkohl Mandel Sesam Falafel sind eine weitere tolle Falafel Variante aus Gemüse, Nüssen und Gewürzen, vegan und glutenfrei. Man kann sie sowohl roh-vegan oder gebacken oder frittiert zubereiten.

Die Falafel schmecken toll mit Hummus oder meiner Curry Dattel Tahini.

Zutaten für die Blumenkohl Mandel Sesam Falafel

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl, püriert
  • 110 g Mandeln, gemahlen
  • 2 EL Sesamsamen
  • 2 TL Chiasamen, gequollen
  • 3 TL Kokosnussmehl
  • 1 TL Cumin, gemahlen
  • 1/2 TL Coriander, gemahlen
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Çig Koefte Gewürzmischung 
  • 1 EL Zitronensaft und Abrieb
  • 1/4 Bund Petersilie und andere Kräuter nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung der Blumenkohl Mandel Sesam Falafel

Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und mit allen anderen Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer feinen Falafel Paste verarbeiten. Mit Salz, Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.

Aus der Falafel Paste kleine Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Für die roh vegane Version im Dörrgerät ca. 4-5 Stunden dörren.

Für die gebackene Version die Falafel im Ofen bei 160 Grad ca. 30-40 Minuten backen.

Für die frittierte Version die Falafel in einer Pfanne mit Öl von allen Seiten goldbraun und knusprig frittieren.

Fertig, Leckerlife!

Brokkoli Falafel mit Cashew und Chia
Blumenkohl Mandel Sesam Falafel

Die Falafel schmecken toll mit Dips und Salat nach Geschmack.

Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Blumenkohl Mandel Sesam Falafel"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] Blumenkohl Mandel Sesam Falafel […]