Erdnuss Ingwer Tamarinden Sauce

Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce

Diese Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce hat alle Geschmacksrichtungen in einem: süß, scharf, salzig, sauer. Für die Schärfe sorgen, Ingwer und Chili, für die Süße der Reissirup und die Tamarindenpaste und für die Säure ebenfalls die Tamarinde und der Reisessig. Für die Salzigkeit sorgt die Soja Soße.

Zutaten für die Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce:

  • 2 EL SesamöL
  • 1 EL Chiliöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL frisch geriebener Ingwer
  • 1 TL Tamarindenpaste
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Reisessig
  • 1 EL Reissirup
  • 2 EL Wasser

Zubereitung der Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce:

Knoblauch fein hacken, Ingwer reiben und zusammen mit der Tamarindenpaste und der Erdnusspaste fein pürieren. Chiliöl, Sesamöl, Reisessig, Sojasoße, Reissirup und Wasser zu einer honigartigen Paste vermischen.

Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce
Erdnuss Ingwer Tamarinden Sauce
Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce
Erdnuss Ingwer Tamarinden Sauce

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce"

Kommentar verfassen

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Erdnuss Ingwer Chili Tamarinden Sauce, […]

trackback

[…] (Chilischoten, Ingwer, Knoblauch, Reissirup, Sesamöl, Limetten, Kojacwurzelkonzentrat) – Erdnuss Tamarinden Sauce (Erdnussbutter, Tamarindenpaste, Chiliöl, Soja Soße, Knoblauch, Ingwer, Reisessig, Reissirup) […]

trackback

[…] Ednuss Chili Dip ist ähnlich wie meine Erdnuss Ingwer Tamarinden Chili Sauce, aber eben ohne Tamarinde, die den Dip etwas säuerlicher macht. Dieser Dip hat eher die Anmutung […]