Low Carb Pasta aus Steckrüben mit Kürbispesto

Low Carb Pasta aus Steckrüben mit Kürbispesto

Steckrüben ergeben wunderbar nussige Low Carb Pasta. Die Pasta aus Steckrüben sind perfekt für die Verbindung mit nussigem Kürbispesto aus Kürbiskernen, Aprikosen und Chili. 

Das Rezept eignet sich für die Paleo Küche, ist Low Carb und auch für die vegane Rohkost Küche, denn Steckrüben sind auch roh lecker. Ihr könnt die Pasta also nach Belieben roh oder geröstet genießen.

Ich hatte eine Steckrübe in meiner letzten Gemüseretter Box und suchte nach einer schmackhaften Rezept Idee. Dann kam mir die Idee mit den Pasta, denn spiralisierten Steckrüben sehen nicht nur aus, wie Spaghetti, sie geben auch ein wunderbar nussiges Aroma.

Daher habe ich dazu ein ebenfalls sehr nussiges, aber ebenso scharfes, wie süßes Kürbiskernpesto mit Aprikosen, Rosmarin und Chili kombiniert. Ihr könnt aber auch jedes andere Pesto dafür verwenden oder die Steckrüben Pasta mit Aglio Olio oder nur mit Kräutern, Öl oder klassisch mit Tomatensauce kombinieren. Passt alles wunderbar zu den Steckrüben.

Die Zubereitung geht einfach und schnell. Die Steckrüben schälen und mit dem Spiralschneider zu Gemüse Spaghetti verarbeiten , die Steckrüben Spaghetti mit etwas Olivenöl und Salz marinieren und zusammen mit dem Pesto in der Pfanne braten oder roh vermischen. nach Belieben mit Kürbiskernen oder Kürbiskernöl garnieren und genießen. Fertig!

Das Rezept für die Low Carb Pasta aus Steckrüben mit Kürbispesto

Low Carb Pasta aus Steckrüben mit Kürbispesto
Low Carb Pasta aus Steckrüben mit Kürbispesto

Zutaten für die Steckrüben Pasta

  • 1-2 Steckrüben
  • 1 TL Olivenöl
  • eine Prise Salz
  • 2-3 EL Pesto

Zutaten für das Kürbiskern Pesto mit Aprikosen, Rosmarin und Chili

  • 120 Gramm Kürbiskerne,
  • 4-5 getrocknete Aprikosen
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 2 Zweige Frischer Rosmarin oder 1 EL getrocknete Rosmarin Nadeln
  • 1/2 Chili
  • optional: 1-2 Knoblauchzehen
  • optional: etwas Zitronenabrieb und Zitronensaft
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 2-3 EL Olivenöl oder mehr
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung des Kürbiskern Pesto mit Aprikosen, Rosmarin und Chili

  1. Die Aprikosen am Vorabend oder einige Stunden vorab in etwas heißem Wasser einweichen und anschließend fein würfeln. Chili entkernen und fein hacken. Rosmarin entnadeln. Petersilie waschen und grob hacken.
  2. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten, abkühlen lassen, oder roh verwenden.
  3. Petersilie, Rosmarin und Kürbiskern in einem Mixer fein häckseln. Kürbiskernöl, Olivenöl, Aprikosen, Chili, Knoblauch, Zitronenschale, Salz und Pfeffer dazugeben und fein pürieren. Abschmecken und ggf. noch etwas Olivenöl und Zitronensaft dazugeben.

Zubereitung der Low Carb Pasta aus Steckrüben mit Kürbispesto

  1. Die Steckrüben schälen und mit dem Spiralschneider zu Gemüse Spaghetti verarbeiten.
  2. Die Steckrüben Spaghetti mit etwas Olivenöl und Salz marinieren und zusammen mit dem Pesto in der Pfanne braten oder roh vermischen.
  3. Ihr könnt Eure Gemüse Nudeln nach Belieben mit Kürbiskernen oder Kürbiskernöl garnieren und genießen. Fertig!
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Low Carb Pasta aus Steckrüben mit Kürbispesto
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: