Rosmarin Zitronen Butter mit Knoblauch

Rosmarin Zitronen Butter mit Knoblauch

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Nach der Rosenbutter, der Lavendel Thymian  Butter ist dies meine dritte Butter Spezialität aus frischen Gartenkräutern: Rosmarin Zitronen Butter mit Knoblauch.

Zutaten für die Rosmarin Zitronen Butter mit Knoblauch:

  • 125 g weiche Butter
  • 2-3 Zweige Rosmarin
  • 1 Zweig Zitronenverbene
  • 2 EL Zitronensaft
  • Zitronenschale
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung der Rosmarin Zitronen Butter mit Knoblauch:

Rosmarin Zitronen Butter mit Knoblauch
Rosmarin Zitronen Butter mit Knoblauch

Rosmarin und Zitronenverbene fein hacken.

Butter und Kräutern mit Zitronensaft und Zitronenabrieb mit einer Gabel gut verkneten und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Butter leicht gekühlt in eine Rolle formen und in Frischhaltefolie im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren.

Weitere Butter Spezialitäten:

Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

4 Kommentare

Kommentar verfassen