Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse

Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse

Die glutenfreie Pizza mit Kürbis Creme Sauce, karamelisierten Zwiebeln, Feigen, Haselnüssen, Honig, Ziegenkäse, garniert mit Rosmarin und Thymian belegt.

Die Kürbis Creme Sauce bietet eine Alternative zur klassischen Tomatensauce als Basis.

Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse

Als Pizza Teig habe ich diesmal den Original Lizza Teig genommen. Ihr könnt aber auch Eure Lizza selbst herstellen, hier meine  „Lizza“-Rezeptur aus Leinsamenmehl, Chia und Kokosnussmehl . Ihr könnt aber auch klassischen Pizza oder Flammkuchen Teig verwenden.

Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse

Zutaten für die Pizza mit Kürbis Creme, Haselnüssen, Feigen und Ziegenkäse

Zutaten für den Pizza mit Kürbis Creme, Haselnüssen, Feigen und Ziegenkäse

  • 3-4 EL Kürbis Sauce
  • 1-2 rote Zwiebeln 
  • 50 g Haselnüsse 
  • 100 g Ziegenrolle oder Ziegenfeta
  • 1-2 EL Honig (Waldhonig, alternativ Ahornsirup)
  • Salz, Pfeffer
  • 4-5 Rosmarin und Thymian Zweige
  • 2-3 EL Balsamico Crema oder Balsamico Reduction
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse

Zubereitung der Pizza mit Kürbis Creme, Haselnüssen, Feigen und Ziegenkäse

  • Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.
  • Den Pizza Teig vorbereiten und ca. 10-15 Minuten im Ofen vorbacken.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben hobeln. Zwiebeln mit etwas Balsamico Crema beträufeln und in einer Pfanne oder im Ofen 10-15 Minuten karamellisieren.
  • Feigen in Scheiben. Die Haselnüsse grob hacken.
  • Wenn der Pizza-Teig vorbereitet ist, die Kürbis Creme Sauce auf dem vorgebackenen Pizzaboden streichen und mit den Feigen- und  Zwiebelscheiben belegen. Mit gebröseltem Ziegenkäse, Haselnüssen und Kräutern bestreuen.
  • Die Pizza im Ofen für 10-15 Minuten knusprig backen.
  • Zum Schluss ein paar Spritzer Balsamico darüber sprenkeln.
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Pizza mit Kürbis Creme, Feigen, Haselnüssen und Ziegenkäse
Shares 0

Kommentar verfassen