Low Carb Pizza Teig aus Leinsamen, Chia, Kokos und Flohsamenschalenmehl

Low Carb Pizza und Flammkuchenteig selbst gemacht (Lizza Teig)

Dieser Low Carb Pizza und Flammkuchenteig besteht aus Leinsamen, Chiasamen, Kokosmehl und Flohsamenschalen und vegan und glutenfrei.

Der Low Carb Pizza und Flammkuchen Teig aus Leinsamen, Chiasamen und Kokosnussmehl ist dem Lizza Teig nachempfunden, bekannt aus der Höhle der Löwen. Ich habe mir aus der Rezeptur der ersten Lizza und der Zutatenliste von der Verpackung eine eigene Rezeptur zusammengestellt: Leinsamenmehl, Chiasamenmehl, Flohsamenschalenmehl und Kokosmehl mit Salz und Oregano.

Low Carb Pizza Teig aus Leinsamen, Chia, Kokos und Flohsamenschalenmehl
Low Carb Pizza Teig aus Leinsamen, Chia, Kokos und Flohsamenschalenmehl

Die Zutatenliste für deine knusprige Low Carb Pizza

  • 140 ml lauwarmes Wasser
  • 100 g Leinsamenmehl
  • 1 EL Flohsamenschalenmehl
  • 1-2 EL Chiasamenmehl (gequollen)
  • 50 g Kokosnussmehl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • optional: 1 EL getrockneter Oregano
Low Carb Pizza Teig aus Leinsamen, Chia, Kokos und Flohsamenschalenmehl
Low Carb Pizza Teig aus Leinsamen, Chia, Kokos und Flohsamenschalenmehl

Zubereitung des Low Carb Pizza und Flammkuchenteig selbst gemacht (Lizza Teig)

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Chiasamenmehl mit dem lauwarmen Wasser 140 ml quellen lassen.
  3. Leinsamenmehl, Kokosnussmehl und Flohsamenschalenmehl mit Salz, Pfeffer und Oregano vermischen und zu den Chiasamen geben. Alles zu einem feinen Teig verarbeiten.
  4. Den Teig ca. 30 Minuten kalt stellen.
  5. Den Teig auf einem Backpapier legen und mit Folie oder einem weiteren Backpapier abdeckten und mit einem Nudelholz oder einer Teigrolle ausrollen. Den Teig von beiden Seiten mit etwas Kokosnussmehl bestäuben.
  6. Den Teig im Backofen 8-10 Minuten vorbacken.
  7. Den vorbebackenen Teig umdrehen. Das Backpapier abziehen und den Teig umgedreht wieder auf das Backpapier legen.
  8. Den Teig belegen und im Backofen 10-15 Minuten ausbacken.
Low Carb Pizza Teig aus Leinsamen, Chia, Kokos und Flohsamenschalenmehl
Low Carb Pizza Teig aus Leinsamen, Chia, Kokos und Flohsamenschalenmehl
Lizza Flammkuchen mit Mandel Zwiebel Creme
Lizza Flammkuchen mit Mandel Zwiebel Creme
Lizza Flammkuchen mit Fenchel und Mandel Zwiebel Creme
Lizza Flammkuchen mit Fenchel und Mandel Zwiebel Creme
Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Low Carb Pizza und Flammkuchenteig selbst gemacht (Lizza Teig)"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] Pizza Teig habe ich meine eigene „Lizza“-Rezeptur aus Leinsamenmehl, Chia und Kokosnussmehl genommen. Ihr könnt aber auch klassischen Pizza oder Flammkuchen Teig […]

trackback

[…] Pizza Teig habe ich meine eigene „Lizza“-Rezeptur aus Leinsamenmehl, Chia und Kokosnussmehl genommen. Ihr könnt aber auch klassischen Pizza oder Flammkuchen Teig […]

trackback

[…] den Original Lizza Teig genommen. Ihr könnt aber auch Eure Lizza selbst herstellen, hier meine  „Lizza“-Rezeptur aus Leinsamenmehl, Chia und Kokosnussmehl . Ihr könnt aber auch klassischen Pizza oder Flammkuchen Teig […]