Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za'atar

Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar

Der Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar ist ein würzig cremiger Dip mit einer süßen Schärfe und dem unvergleichlichen Geschmack von Za’atar.

Das Rezept für den Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar

Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za'atar
Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar

Zutaten für den Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar

  • 1 Avocado
  • 1 rote oder gelbe Paprika
  • 1/2-1 Chilischote
  • 2 EL Tahini Sesammus
  • 1 TL Dattelsirup
  • 1-2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Za’atar Gewürzmischung
  • 1 TL Cumin
  • eine Prise Cayennepfeffer
  • 1/4 Bund frische Minze und oder Korianderkraut
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za'atar
Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar

Zubereitung des Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar

  1. Paprika und Chilischote entkernen. Avocado halbieren und entkernen und das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln.
  2. Alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer glatten Creme verarbeiten und mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
  3. Dieser Dip schmeckt hervorragend als Brotaufstrich oder Dip zu Gemüse.
Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za'atar
Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za’atar

Weitere leckere Dips mit Paprika und Avocado

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Avocado Paprika Dip mit Tahini, Chili und Za'atar
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: