Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen

Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Dieser Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen ist eine weitere Variation meiner vielen Chicorée-Obst Variationen.

Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen
Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen

Dieser Chicorée Salat mit Radicchio, Granatapfelkernen, Orangen und Walnüssen wird mit einer Walnuss Dattel Vinaigrette und Minze und wahlweise auch mit einem würzigen Ziegenkäse zubereitet.

Chicorée eignet sich hervorragend zu einer Kombination mit Obst, weil der Chicorée leicht bitter ist und das Bitteraroma sich gut mit der fruchtigen Süße von Früchten kombiniert. Meine anderen Varianten sind bisher:

Optional schmeckt Ziegen- oder Schafkäse oder veganer Feta Käse sehr gut dazu.

Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen
Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen

Zutaten für den Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen

  • 3 Chicorée
  • 1 kleiner Radicchio
  • 1 Orange
  • 1 Grantapfel, entkernt
  • eine Handvoll Pekannüsse oder Walnüsse
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/4 Bund frische Minze
  • optional: Ziegenfeta, Schafskäse oder veganer Käse

Zutaten für die Walnuss Dattel Orangen Vinaigrette

  • 3-4 EL Walnussöl
  • 1-2 EL Balsamico oder Apfelessig
  • 1 TL Dattelsirup
  • 1/2 Orangensaft und Zesten
  • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung des Radicchio Chicorée Salat mit Orangen und Granatapfelkernen

  1. Chicorée halbieren und in feine Scheiben schneiden, Radicchio in mundgerechte Stücke zupfen. Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden, Granatapfel entkernen, Orange abreiben, schälen und fein würfeln oder filetieren und alle Zutaten in einer Salatschüssel vermischen.
  2. Frische Minze fein hacken, Walnüsse grob hacken
  3. Alle Zutaten für die Vinaigrette in einem Mixer zu einer feinen Sauce verarbeiten und mit dem Salat vermischen.
  4. Den Salat mit frischer Minze, den Walnüssen und den Orangenzesten und optional auch gebröseltem Feta-Käse garniert servieren.

Fertig! Leckerlife !

Shares 0
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageEmail this to someone

Kommentar verfassen